KULTURFAHRTEN

Dienstag, 28. April 2015

SIGMAR POLKE - MUSEUM LUDWIG SYSTEM DESIGN - MAK

Planung, Organisation und Begleitung: Heribert Schäfers


Im vergangenen Jahr war die große Polke-Retrospektive ein grandioser Erfolg in New York (MoMA) und in London (Tate Modern). Diese Ausstellung, an deren Planung Sigmar Polke noch bis zu seinem Tod (2010) beteiligt war, zeigt die ganze Bandbreite dieses vielseitgen Künstlers. Gezeigt wird eine „diabolische“ Mischung, die die vielfältigen Aspekte seiner künsterlischen Arbeit vorführt:
Malerei, Zeichnung, Objekte, Skizzenbücher, Filme und Fotografien; vieles davon nie zuvor in Deutschland gezeigt.

„Design ist Kunst, die sich nützlich macht“ ist ein bekanntes Motto aus der Entwerferszene. Im Museum für Angewandte Kunst (MAK) in Köln sehen wir am Nachmittag die Sonderschau SYSTEM DESIGN mit über 150 Entwürfen und Exponaten von mehr als 80 namhaften internationalen Gestaltern. Der Systemgedanke steht im Vordergrund, die gezeigten Werke machen die Entwicklung vom Einzelobjekt zu Gesamtlösungen sichtbar.

In beiden Museen sind Führungen gebucht. Das Kombiticket ermöglicht einen ungehinderten Besuch aller Abteilungen.

Weitere Auskünfte zu Kosten und Abfahrtzeiten erhalten Sie dienstags bis donnerstags von 9 – 12.30 Uhr unter 02151-777080 oder info@krefelder-kunstverein.de