KULTURFAHRTEN

9. April 2016

Visionen eines Genies - Jheronimus Bosch

Planung, Organisation und Begleitung: Heribert Schäfers


Tagesfahrt nach ’s-Hertogenbosch – Noord Brabants Museum

„Himmel und Hölle“ betitelte Bertram Müller seine Besprechnung der Bosch-Ausstellung in der RP (13./14.02.2016) und lobte darin den „grandiosen Überblick über sein fantasiedurchwirktes, tief religiöses Lebenswerk“. Anlässlich des 500. Todestages stellt das Noord Brabants Museum in ’s-Hertogenbosch das nicht besonders umfangreich überlieferte Werk in erstaunlicher Bandbreite dar.

Weitere Informationen über die Exkursion, Kosten usw. erhalten Sie dienstags bis donnerstags von 9 – 12.30 Uhr unter 02151-777080